Wünsche sind wie Pusteblumen. Erst, wenn sie wirklich reif sind, sind sie bereit, in die Welt zu fliegen.

Das Wünschen ist immer wieder in aller Munde. Wünsch dir was… dann wird es in Erfüllung gehen. Ja, ganz genau. Das, was du dir wirklich und wahrhaftig von Herzen wünschst, wird in Erfüllung gehen.

Doch, wie ist das eigentlich, möchtest du wirklich alles das, was du dir wünschst in deinem Leben haben? Mit allen Konsequenzen?

Mir selbst ist es schon häufiger passiert, dass Wünsche in Erfüllung gegangen sind, die mich dann doch etwas überrumpelt haben… Da waren sie also in meinem Leben – und ich fühlte mich ganz schön überfordert. Ich habe doch einfach nur gedacht  „Wäre das schön, wenn…“ Allerdings habe ich völlig außen vor gelassen,  welche Konsequenzen die Erfüllung dieses Wunsches für mich hätte. Definitiv nicht empfehlenswert. 🙂

Inzwischen sehe ich mir meine Wünsche genau an und hinterfrage konkret, ob ich sie wirklich in meinem Leben haben möchte.

Im Grunde beginnt es immer mit einer Idee. Der Idee von einem Wunsch. Doch auch Ideen müssen reifen. Ist eine Idee noch ein zartes Pflänzchen, so kann sie noch nicht geerntet werden.  Lassen wir unseren Ideen die Möglichkeit zu reifen, so können sich wunderbare Dinge entwickeln, die zu echten Wünschen werden. Zu Wünschen, deren Erfüllung unser Leben bereichern.

Gib deinen Wünschen Zeit zum Reifen.

Lass sie wachsen und gedeihen. Fühl dich so richtig gut mit deinem Wunsch. Stell dir vor, er würde sich heute in vollem Umfang  erfüllen. Wie geht es dir damit? Fühlst du so richtig und wirklich gut mit ihm? Dann trage ihn hinaus in die Welt. Solltest du noch irgendeinen Zweifel oder Unbehagen verspüren, dann ist er so noch nicht reif. Überprüfe deinen Wunsch. Ist es das, was du wirklich willst? Überprüfe auch deine Haltung zu deinem Wunsch. Geht es dir so richtig gut mit dem Gedanken daran, dass er sich erfüllt? Wenn dem nicht so ist, spüre da hin. Was löst in dir Unbehagen aus? Wann fühlt es sich besser an?

Erst wenn du dich mit deinem Wunsch wirklich eins fühlst, ist es Zeit, ihn loszulassen. Freu dich darauf, dass er sich erfüllt.

Posted in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.